Lagebild zum Hackerangriff auf Telekomgeräte

Unsere Partner von der FU Berlin im Projekt RiskViz haben zum aktuellen Angriff auf die Router der Telekom ein detailliertes Lagebild erstellt. Nach den USA ist Deutschland am Häufigsten betroffen. Details des Lagebildes und weitere Karten können bei der FU eingesehen werden.

TR069 Germany 20161123

Quelle: Freie Universität Berlin/scadacs.org

Jährliche BIGS Befragung: Unternehmenspanel zur Erfassung der Sicherheitswirtschaft in Deutschland

Seit Herbst 2013 erhebt das BIGS jährlich Daten zur Sicherheitswirtschaft in Deutschland, um die dauerhafte Entwicklung der Sicherheitswirtschaft zu messen. Die dabei gewonnene Datengrundlage bietet Chancen für Politik und Gesellschaft gleichermaßen, ein fundiertes Verständnis über den Beitrag der Sicherheitswirtschaft für das Schutzniveau Deutschlands sowie deren Mehrwert für die deutsche Gesellschaft abzubilden.

Ziel der Befragung ist es, zuverlässige Daten über die Entwicklung der Sicherheitswirtschaft zu erhalten und eine möglichst umfangreiche Stichprobe zu generieren.

Alle vertraulichen Daten bezüglich der BIGS Befragung und Unternehmenspanel werden auf einem passwortgeschützten FTP Server gespeichert, der nur von berechtigten BIGS-Mitarbeitern zugänglich ist.

Die Paneldaten werden für verschiedene Forschungszwecke eingesetzt, beispielweise hauseigene Publikationen zum Thema Zivile Sicherheit in Deutschland und die Sicherheitswirtschaft, Aufsätze in referierten Fachzeitschriften sowie als Datengrundlage für den Sicherheitsindikator und als wirtschaftspolitische Beratungsgrundlage für staatliche Initiativen.

Als „Dankeschön" für eine Teilnahme am Unternehmenspanel werden die Ergebnisse – vor deren offizieller Veröffentlichung – an die Panelmitglieder in aufbereiteter Form versendet. Das BIGS plant außerdem die Veröffentlichung von Analysen über globale Trends und Herausforderungen in der Sicherheitswirtschaft und kann Ihnen diese ebenfalls vorab zukommen lassen.

Auch in der diesjährigen BIGS-Befragung 2015 können Sie am Ende der Befragung Informationswunsch zum Panelfortgang und Veröffentlichungen zur Sicherheitswirtschaft wählen.