Lagebild zum Hackerangriff auf Telekomgeräte

Unsere Partner von der FU Berlin im Projekt RiskViz haben zum aktuellen Angriff auf die Router der Telekom ein detailliertes Lagebild erstellt. Nach den USA ist Deutschland am Häufigsten betroffen. Details des Lagebildes und weitere Karten können bei der FU eingesehen werden.

TR069 Germany 20161123

Quelle: Freie Universität Berlin/scadacs.org

IT-Sicherheitsforum zu Kritischen Infrastrukturen

Digitale Technologien durchdringen heute nahezu alle Bereiche der Wirtschaft und Gesellschaft. Auch Infrastrukturen von essentieller Bedeutung für das staatliche Gemeinwesen wie die Energie- und Kommunikationsinfrastruktur, Industrienetzwerke und Verkehrsleitzentralen werden zunehmend von IT-Systemen gesteuert, die mit dem Internet verbunden sind. Damit wird der Schutz der „Kritischen Infrastrukturen" (KRITIS) vor Cyberangriffen zu einer zentralen Herausforderung der digitalen Gesellschaft.

Welche Fragen mit diesen Veränderungen aufkommen und wie derzeit damit umgegangen wird, soll am 23.11. um 18 Uhr im IT-Sicherheitsforum diskutiert werden. Der Präsident des BSI, Arne Schönbohm, wird dazu eine Keynote-Rede halten. In der Podiumsdiskussion wird Dr. Tim Stuchtey die gesellschaftlichen Implikationen erläutern. Die aktuellen Projekte des BIGS zu diesem Förderschwerpunkt können Sie beim anschließenden Get together kennenlernen, wenn Sie sich hier anmelden.

Programm IT Sicherheitsforum "IT-Sicherheit für Kritische Infrastrukturen"

 

Anfahrt

3rd VDI Conference - IT Security for Vehicles

Dr. Tim Stuchtey represented the BIGS at the conference as an expert speaker. The Conference was held in English and took place from July 5th - 6th 2017 in Berlin.

In regard to the future of vehicles we cannot miss the fact that it is all about connectivity and new mobility solutions. Unfortunately huge amounts of data and the enormous complexity give room to hackers with sinister intent. At the 3. Conference IT Security for vehicles the best protective measures as well as the most up-to-date security Topics will be discussed. Further and more detailed information can be found here. The programme can be accessed here.

Keynotes were:

  • Autonomous Driving, Digital Infrastructure & Mobility Solutions as Key Drivers for the Automotive Industry given by Johannes Jungwirth, Chief Digital Officer, Volkswagen AG, Germany
  • Volvo Cars development of Autonomous Vehicles, in cooperation with Uber and Zenuity given by Kent Melin, M. Sc., Senior Technical Leader, Electrical System Design, Volvo Car Group, Sweden
  • No Need to fight the Cyber War alone! Auto-ISAC- An Information sharing for Vehicles Cyber Security given by Faye Francy, Executive Director, Automotive ISAC, USA
  • Cyber Security in the Era of automotive Technology Disruption given by Henry Bzeih BSEE/MBA, Managing Director, Connected & Mobility, KIA MOTORS AMERICA, USA

 

Further Topics were:

  • The Security Perspective on major automotive Trends
  • Security Weaknesses in connected and automated Cars
  • Software- and Hardware Attacks and Responses to Threats
  • Latest Developments in Privacy and Data Protection
  • Lessons learned in Cyber Security from other Industrie