Lagebild zum Hackerangriff auf Telekomgeräte

Unsere Partner von der FU Berlin im Projekt RiskViz haben zum aktuellen Angriff auf die Router der Telekom ein detailliertes Lagebild erstellt. Nach den USA ist Deutschland am Häufigsten betroffen. Details des Lagebildes und weitere Karten können bei der FU eingesehen werden.

TR069 Germany 20161123

Quelle: Freie Universität Berlin/scadacs.org

Pizzaseminar am 21.01.2011 - Organisationsmodelle für internationale Hilfsflüge

Das erste Pizzaseminar in diesem Jahr findet zum Thema „Organisationsmodelle für internationale Hilfsflüge“ statt. In der Zeit von 12-14 Uhr wird Herr Maximilian Mueller einen kurzen Vortrag halten und im Rahmen eines Pizzaessens mit den Teilnehmern diskutieren. Um vorherige Anmeldung wird gebeten.

Maximilian Mueller, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am BIGS, wird über seine Forschung referieren, die er als Fortsetzung seiner Studie zur Bereitstellung von Lufttransportkapazität in Katastrophenfällen unternimmt. In dieser ersten Studie wurde dargelegt, dass Effizienzsteigerungspotentiale bei internationalen Hilfsgüterflügen ausgeschöpft werden können, wenn diese unter den Hilfsorganisationen einheitlich koordiniert werden (in Form einer staatlichen oder privaten „Vereinslösung“). Weiter wurde die Forderung formuliert, dass Flugzeuge mit Roll-on-Roll-off-Fähigkeiten zur Verfügung stehen sollten, die eine Bedienung der hilfesuchenden Region unabhängig von ihrer Entfernung zu großen Verkehrsflughäfen macht. Im Anschluss daran soll nun die Frage geklärt werden, wie für mögliche Organisationsmodelle dieses Vereins die Beschaffung von Kapazitäten und der Betrieb von Flugzeugen geregelt sein sollen.