Lagebild zum Hackerangriff auf Telekomgeräte

Unsere Partner von der FU Berlin im Projekt RiskViz haben zum aktuellen Angriff auf die Router der Telekom ein detailliertes Lagebild erstellt. Nach den USA ist Deutschland am Häufigsten betroffen. Details des Lagebildes und weitere Karten können bei der FU eingesehen werden.

TR069 Germany 20161123

Quelle: Freie Universität Berlin/scadacs.org

IT-Sicherheitsforum zu Kritischen Infrastrukturen

Digitale Technologien durchdringen heute nahezu alle Bereiche der Wirtschaft und Gesellschaft. Auch Infrastrukturen von essentieller Bedeutung für das staatliche Gemeinwesen wie die Energie- und Kommunikationsinfrastruktur, Industrienetzwerke und Verkehrsleitzentralen werden zunehmend von IT-Systemen gesteuert, die mit dem Internet verbunden sind. Damit wird der Schutz der „Kritischen Infrastrukturen" (KRITIS) vor Cyberangriffen zu einer zentralen Herausforderung der digitalen Gesellschaft.

Welche Fragen mit diesen Veränderungen aufkommen und wie derzeit damit umgegangen wird, soll am 23.11. um 18 Uhr im IT-Sicherheitsforum diskutiert werden. Der Präsident des BSI, Arne Schönbohm, wird dazu eine Keynote-Rede halten. In der Podiumsdiskussion wird Dr. Tim Stuchtey die gesellschaftlichen Implikationen erläutern. Die aktuellen Projekte des BIGS zu diesem Förderschwerpunkt können Sie beim anschließenden Get together kennenlernen, wenn Sie sich hier anmelden.

Programm IT Sicherheitsforum "IT-Sicherheit für Kritische Infrastrukturen"

 

Directions

You can reach BIGS (Dianastraße 46, 14482 Potsdam):

• Using public transportation:

It is only a five-minute walk from the station "Medienstadt Babelsberg" to the institute. Leaving the station, just follow August-Bebel-Straße which is on the right and which also brings you to the Babelsberg film studios (signposted). Dianastraße is the third crossway on the right and BIGS is located on the second floor of the corner building no. 46.

BIGS is also within a 15 minutes walking distance from the S-Bahn station "Griebnitzsee". Leaving the platform, take a right turn in the tunnel toward the Potsdam University exit. Follow Prof.-Dr.-Helmert-Straße until the end and turn left into August-Bebel-Straße. Follow August-Bebel Straße until Dianastraße intersects from the left (after the UFA building). BIGS is located on the second floor of the corner building no. 46.

• By car:

Coming from the A115 Autobahn, take exit 4, Kreuz Zehlendorf, in the direction of Wannsee, which puts you on the Potsdamer Chaussee (B1 road). After approximately 3.5 km, turn left into the Chausseestraße. Proceed along the Chausseestraße, which turns into the Schäferstraße. Turn left at Wilhelmplatz, into the Kohlhasenbrückerstraße. This street then becomes the Neue Kreisstraße and then later it becomes the Rudolf-Breitscheidstraße. Continue along the Rudolf-Breitscheid-Straße until you see the "Cioccolatto" ice cream parlor on the right and an Italian restaurant on the left. Turn left into August-Bebel-Straße and follow the road to the Babelsberg film studios and the UFA building until Dianastraße intersects from the left. BIGS is located on the second floor of the corner building no. 46.