NATO: Rethink - Realign - React

At the beginning of June, the NATO Summit took place in Warsow. With reference to this event, the Institute for Eastern Studies in Poland published a composition of essays. The BIGS participated in this with an essay by Tim Stuchtey "Absolute vs. Comparative Advantage of Defense Industries in NATO Countries”. 

The complete compilation can be found here.

NATO Cover

Wachstum und Veränderung im Zeichen der Digitalisierung

TCC Kompendium Titelbild

Standpunkt zivile Sicherheit

Standpunkt Zivile Sicherheit Deckblatt

Security Management Education in Europe

As part of the fit4sec research team, Alexis Below conducted a survey across Europe in which he analyzed the status quo of European security management education.

The survey serves as exploratory research into current offerings and developments in tertiary security management education to provide new insights and ideas for further research to interested scholars, educators and practitioners in Germany and elsewhere.

The study finds that there is a small number of relatively young programs in each country often based at universities of applied sciences with a strong focus on vocational training. While participants’ backgrounds seem similar across countries, most programs are nationally oriented with little to no formal internationalization. The complete survey can be found here.

alexis bild

Die Sicherheitswirtschaft in Deutschland 2015

The annual survey, conducted by BIGS, measuring the overall contribution of Germany's security industry for the contry's composite security level since 2012.

The results for 2015 show that the security industry grew faster than the overall German economy. The complete survey can be found here.

BIGS Essenz Nr.16 Ph2 2 Cover

Pizzaseminar vom 01. Oktober 2014: Vorstellung der aktuellen Marktstudie Sicherheitswirtschaft für MdB-Mitarbeiter in Berlin

Kaum ein Wirtschaftszweig steht in einem so engen Verhältnis zu den Kernaufgaben von Staat und Politik wie die Sicherheitswirtschaft. Es ist darum ein Anliegen des BIGS, die Erkenntnisse aus unserer Forschungsarbeit zur Entwicklung der Sicherheitswirtschaft in Deutschland an politische Entscheidungsträger zu vermitteln.

Darum waren wir für dieses PizzaSeminar vom Griebnitzsee an den Pariser Platz und damit in die unmittelbare Nähe zum Bundestag gezogen. Dr. Tim Stuchtey und Dr. Dennis Schmidt-Bordemann stellten dort in den Räumlichkeiten der Stiftung Familienunternehmen die aktuelle Marktstudie zur Entwicklung der Sicherheitswirtschaft in Deutschland vor.

Ein besonderes Augenmerk der Vorträge und der nachfolgenden Diskussion mit Mitarbeitern von Abgeordneten aus den Ausschüssen für Inneres, Wirtschaft, Digitale Agenda, Verkehr und digitale Infrastruktur lag dabei auf aktuellen Trends, wie den erkennbaren Privatisierungstendenzen im Bereich der Sicherheit, der stark wachsenden Nachfrage im Bereich Cybersicherheit sowie der Modernisierung und Technologisierung auch „klassischer" Bereiche der Sicherheitsökonomie.

Hier gibt es weitere Informationen zur Marktstudie 2013.